GENUSSMARKETING – EIN KULINARIUM

3WM lud zum kulinarischen Symposium mit Thema Marketing

Die Werbe- und Internetagentur 3WM aus Würzburg lud am 31. Mai in den Saalbau Luisengarten zu einem innovativen Symposium ein. In einem bewusst entspannten Rahmen aus Genuss -  in Form von gutem Essen und gutem Wein - konnten die ca. 80 Gäste Interessantes zum Thema Social Media und Marketing erfahren, sich austauschen und neue Impulse mit nach Hause nehmen.

„Wir möchten als Agentur unsere Kunden, Partner und Freunde über neue Ideen und Trends informieren und auch Synergien schaffen.“, so Benjamin Rohde, Geschäftsführer und Creative Director.

Das Symposium richtete sich an alle, die beruflich mit dem Thema Marketing zu tun haben oder ein Unternehmen leiten. Es war ein geselliger Abend mit interessanten Beiträgen aus Marketing und Social Media. Zur Auftaktveranstaltung trat neben Christoph Unckell, Geschäftsführer des BEST WESTERN PREMIER Hotel Rebstock, Christopher Thum vom Restaurant Backöfele und der Geschäftsleitung von 3WM auch Dr. Leonard Landois vom Verein „Würzburg macht Spaß“ als Referent ans Rednerpult. Anhand der „Würzburg erleben“ Facebook-Seite mit über 30.000 Fans  zeigte er auf,  was eine große Community an Vorteilen aber auch an Verpflichtungen und Effekten mit sich bringt. Am konkreten Beispiel „Würzburger Fahrradgarage“, die mit Kosten von ca. 100.000€ und effektiv 20 Stellplätzen sehr kontrovers diskutiert wurde, zeigte Dr. Landois den viralen Effekt eines einzelnen Posts in Facebook, der sogar international für ein Schmunzeln sorgte.

„Wir selbst mögen keine langweiligen und trockenen Businessevents“, sagt Günther Klebinger mit einem Lächeln und fährt fort „..., sondern wir möchten unsere Kunden und Freunde einladen um uns auszutauschen und um Spaß zu haben – dabei kommen die besten Kontakte und neue Ideen zustande“.

Die Gäste kamen zum Teil aus regionalen Unternehmen wie Flyeralarm, Knauf, René Lezard, aber auch aus ganz Deutschland wie z.B. von der VR-Marketing aus München. Alle konnten sich nach den Beiträgen an einem kulinarischem Menü "REGIONAL - GENIAL" von RLG - Rebstock liefert Gastlichkeit erfreuen. Die Weine kamen von Familie Knoll vom Weingut am Stein und rundeten die Veranstaltung genussreich ab.

Wer Interesse hat, Genussmarketing einmal selbst zu besuchen, kann sich über die Website informieren und sich an den nächsten Termin erinnern lassen.

Neuigkeiten