49.000€ SPENDE

MINX und 3WM freuen sich über großen Erfolg der gemeinsamen Charity Gala: MINX Fashion Night

Am 12. Oktober fand die hochkarätige Veranstaltung „MINX FASHION NIGHT“ zum ersten Mal in der imposanten Kulisse der Würzburger Residenz (UNESCO Weltkulturerbe) statt. Das Konzept dieser exklusiven Charity-Gala by Minx – Fashion und Passion – ist einzigartig:  Die besondere Kombination aus Fashion-Shows, musikalischen Live Acts und kulinarischen Genüssen war restlos ausverkauft. Ein unvergessliches Ereignis der Extraklasse für die 380 Gäste und Prominenten. Und das alles für einen guten Zweck!
Ob Christine Neubauer, Eva Habermann, Caroline Beil oder Regina Halmich – sie alle machten eine Bella Figura als VIP Models bei der Präsentation der aktuellen Minx Kollektion unter dem beeindruckenden Deckengemälde des venezianischen Malers Giovanni Battista Tiepolo.  

Natürlich sorgte auch das 5-Gänge-Menü aus dem Hause Rebstock von Sternekoch Benedikt Faust für Begeisterung. „Die köstlichen Kreationen sind fast zu schade zum Essen“, befand Alexandra Kamp. Und auch Gewichtheber Matthias Steiner und Frau Inge waren höchst beeindruckt, was die Küchenchefs hier dekorativ auf den Tellern arrangiert hatten. 

Was zeichnete die Minx Fashion Night sonst noch aus? Natürlich: hochkarätige Live Auftritte internationaler Stars. Auch in diesem Jahr war die musikalische Mischung wieder spannend. Neben der norwegischen Sängerin Anita Hegerland performten die deutsche Popsängerin Joana Zimmer, Frauenschwarm Sebastian Hämer, Sopranistin Kriemhild Siegel und Star-Pianistin Cassandra Wyss. Und das Beste: Weil es keine Bühne gab, fanden die Live Auftritte – zum Greifen nah - direkt neben den Tischen der Gäste statt. Da hielt es weder die Gäste noch die Promis wie Bruce Darnell oder Christine Kaufmann auf ihren Stühlen.

Am Ende der Veranstaltung konnten nicht weniger als 50.000 Euro an die Stiftung „Sauti Kuu“ übergeben werden, die sich weltweit für sozial benachteiligte Kinder und deren Familien einsetzt. Die anwesende Schirmherrin, Dr. Auma Obama, bedankte sich in gewohnt charmanter Weise  überschwänglich und machte noch einmal deutlich: Jeder kann, auch durch kleine Beiträge, dabei helfen, Gutes zu tun. Und das kann – wie man an diesem Abend eindrucksvoll erleben durfte - sogar richtig Spaß machen. 

Organisiert wird die Charity Gala von Eva Lutz und Hanns Arnold (vom Modelabel MINX by Eva Lutz und dem Multi-Brand-Store HABAKUK in Würzburg) und Benjamin Rohde (CEO der Werbeagentur 3WM). 

Neuigkeiten

Web

Mehr erfahren
09
|
03
2012