Webseiten-Struktur erweitern

Du bist hier:

Die Webseiten-Struktur erweitern Sie bequem indem Sie entweder auf dem Desktop auf das Struktur-Symbol oder in der Seiten-Navigation auf das Webseite-Symbol klicken. Danach klicken Sie bitte auf Struktur und starten so die Übersicht (s. Abb. 1).

Anschließend finden Sie unter Eintrag hinzufügen im oberen Menü alles, was Sie benötigen (s. Abb. 1).

Abb. 1: Struktur bearbeiten - Übersicht
Abb. 1: Struktur bearbeiten – Übersicht
Einstellungen und Eingaben

Im Folgenden finden Sie die Einstellungen und Eingaben, die Sie tätigen können, wenn Sie die Website-Struktur erweitern (Felder mit Stern sind Pflichtfelder):

  • Typ: Setzen Sie hier den Haken bei „Seite“. Icon bitte ignorieren.
  • Name: Name der Seite, der in der Navigation ausgegeben wird
  • Webcode: Ziel-URL einer Seite; nur Buchstaben, Zahlen, Bindestrich und Unterstrich. Keine Umlaute oder Sonderzeichen!
  • Template: Wählen Sie hier „Standard“.
  • Beitrag für: Hier legen Sie die Seite fest, auf der der Inhalt angezeigt wird.
  • Position: Legt die Reihenfolge der Inhalte auf dieser Seite fest.
  • Strukturbild: Hier wählen Sie das Strukturbild für die Seite. Der Stift öffnet den Mediapool und Sie können ein Bild wählen.
  • Interne Verlinkung: Soll ein Menüpunkt direkt auf eine andere interne Seite weitergeleitet werden, wählen Sie diese hier aus.
  • Sichtbarkeit:
    • Ja: Die Seite wird auf der Website angezeigt.
    • Nein: Die Seite wird nicht im Menü der Website angezeigt.
    • Offline: Die Seite ist inaktiv und kann nicht aufgerufen werden.
    • Deeplink: Die Seite ist nicht sichtbar, kann aber mittels der direkten URL aufgerufen werden.
  • Externe Verlinkung: soll ein Menüpunkt direkt auf eine externe Website weiterleiten, so können Sie hier die externe URL eingeben.
  • Meta-Title: Das ist der Titel, der im Browser-Tab erscheint. Dieser ist relevant für Suchmaschinen und sollte daher einerseits aussagen, was auf der Seite zu finden ist, andererseits aber auch die Keywords beinhalten.
  • Meta-Description: Die Beschreibung, die Google in der Trefferliste anzeigt. Sie sollte nicht länger als 150 Zeichen sein und beschreiben, was der Besucher auf der Seite findet.
  • Meta-Keywords: Sind nicht sichtbar, dienen aber der SEO.
  • Themen: Bei aktivem Themen-Modul ist eine Verschlagwortung der Seite möglich.
Speicheroptionen
  • Als Entwurf Speichern: Die Seite ist nicht aktiv, sondern wird nur als Entwurf angelegt.
  • Als neuen Eintrag speichern: Es wird eine Kopie der Seite angelegt und die neue Seite (Kopie) gespeichert, d. h. es gibt dann zwei Seiten.
  • Speichern: Der Struktur-Punkt mit den getätigten Einstellungen und Eingaben wird gespeichert.
Abb. 2: Struktur bearbeiten - Einstellungen
Abb. 2: Struktur bearbeiten – Einstellungen
Abb. 3: Struktur bearbeiten - Einstellungen
Abb. 3: Struktur bearbeiten – Einstellungen
War dieser Beitrag hilfreich?
Nein 0