Einen neuen Inhalt anlegen

Du bist hier:

Klicken Sie auf dem Desktop auf das Inhalt-Symbol oder in der Seiten-Navigation auf das Webseite-Symbol  und dann auf „Inhalt“ um die Übersicht zu starten (s. Abb. 1).

Dann auf „Eintrag hinzufügen“ im oberen Menü der Übersicht klicken (s. Abb. 1).

Abb. 1: Inhalt anlegen - Übersicht
Abb. 1: Inhalt anlegen – Übersicht

Nehmen Sie folgende Einstellungen und Eingaben vor (s. Abb. 2 und 3):
Die Felder mit einem Stern gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder.

STRUKTUR: Wählen Sie den Strukturpunkt, auf dem der Inhalt angezeigt werden soll.

AUF JEDER SEITE: Legen Sie fest, ob der Inhalt speziell für eine bestimmte Seite ist oder ob er auf jeder Seite angezeigt werden soll. In der Regel werden Sie hier den Haken bei „Nein“ setzen, da die Inhalte, die auf allen Seiten angezeigt werden sollen, bereits fixiert sind.

CONTAINER: Die Seite ist untergliedert in sogenannte Container. Wenn Sie einen Inhalt anlegen, wählen Sie in der Regel Container aus, die mit „content“ benannt sind. Sollte dies bei Ihnen nicht der Fall sein, können Sie nach dem Ausschlussverfahren vorgehen – die Container „header“, „footer“, „logo_area“, „menu“ etc. sind definitiv nicht für Inhalte vorgesehen.

REIHENFOLGE: Sie können über das Dropdownmenü genau bestimmen, in welcher Reihenfolge die Inhalte innerhalb eines Containers angezeigt werden sollen, sofern für den Container mehrere Inhalte angelegt sind.

INHALT: In dieses Feld gehört der komplette Inhalt: Überschrift, Texte, Bilder, Widgets. Der Editor wird in einem gesonderten Beitrag näher erläutert.

SPALTEN: Es besteht die Möglichkeit, mehrere Inhaltscontainer nebeneinander zu platzieren. Wählen Sie hierfür im Dropdownmenü die gewünschte Spaltenbreite aus und legen einen zweiten oder auch dritten Inhalt an, bei dem bzw. bei denen Sie die Spaltenbreite so wählen, dass insgesamt 1/1 Spalte erreicht wird.

SICHTBARKEIT:
Ja → Der Inhalt wird auf der Internetseite angezeigt.
Nein → Der Inhalt wird nicht auf der Internetseite angezeigt.
Mobil → Der Inhalt wird nur bei der mobilen Ansicht angezeigt.
Desktop → Der Inhalt wird nur bei der Desktop-Ansicht angezeigt.

HINTERGRUNDBILD: Wählen Sie hier gegebenenfalls ein Hintergrundbild aus. Per Klick auf den Stift öffnet sich der Mediapool. Hier können Sie ein Bild auswählen, das als Hintergrundbild angezeigt werden soll.

THEMEN: Sollten auf Ihrer Seite das Themenmodul aktiv sein, so können Sie hier Ihre Seiten verschlagworten.

SPEICHEROPTIONEN:
Als Entwurf Speichern → Der Inhalt ist nicht aktiv, sondern wird lediglich als Entwurf angelegt.
Als neuen Eintrag speichern → Es wird eine Kopie des Inhalts angelegt und der neue Inhalt (Kopie) gespeichert, d. h. es gibt dann zwei Inhalte.
Speichern → Der Inhalt mit den getätigen Einstellungen und Eingaben wird gespeichert.

Abb. 2: Inhalt anlegen - Einstellungen
Abb. 2: Inhalt anlegen – Einstellungen
Abb. 3: Inhalt anlegen - Einstellungen
Abb. 3: Inhalt anlegen – Einstellungen
War dieser Beitrag hilfreich?
Nein 0